Recycling beim Hurricane-Festival – Angebot der Beeke-Löwen kommt richtig gut an

Das Hurricane-Festival in Scheeßel – nicht nur ein jährlicher Pflichttermin für mehr als 60.000 Musik- und Campingfans, sondern auch für die Beeke-Löwen. Denn die langjährigen Löwenherz-Unterstützer versorgen die Gäste mit allem, was auf einem Festival wichtig ist oder werden könnte. Der Clou: Das Team bietet Gegenstände zum Kauf an, die im jeweils vergangenen Jahr liegengeblieben sind. Recycling und Müllvermeidung für den guten Zweck!

In 2019 hatten die Beeke-Löwen unter anderem 160 Stühle, 35 Zelte, Isomatten, Luftmatratzen, Schlafsäcke in Topqualität, Gummistiefel bis hin zu Klopapier und ein paar Sonnenbrillen im Angebot. Ein Angebot, das richtig gut ankommt. „Beim Hurricane werden wir schon erwartet, denn viele Festivalbesucher kennen uns aus den vergangenen Jahren. An den beiden Anreisetagen und auch am Samstagvormittag ist unser Stand besetzt. Insgesamt 12 Beeke-Löwen teilen sich in zwei Schichten den Dienst. Dabei gibt es zahlreiche gute Gespräche mit Festivalbesuchern, und die Aktion findet positiven Anklang. Viele sind sehr begeistert von Löwenherz und wir freuen uns immer, neue Unterstützer aufzutun. Dieses Jahr gab es besonders viele großzügige Spenden, auch ohne Gaben aus unserem Festivalfundus“, berichtete Beeke-Löwe Thomas Voss.

Die Vorbereitung beginnt dabei direkt mit Ende des Festivals. So heißt es sonntags Kraft schöpfen, denn am Montag geht es auf die Campingplätze. In Zweier- und Dreiergruppen werden intakte Stühle, Zelte, Isomatten und Luftmatratzen und vieles mehr gesammelt. „Es ist wirklich großartig, dass wir jedes Jahr so viele Helfer finden, die dabei mitmachen. Einfach klasse!“, bedankt sich Thomas Voss bei den vielen Unterstützern.

Das Hurricane 2020 kann also kommen. Die ersten Vorbereitungstreffen, um die „Festival-Beute“ auf Vordermann zu bringen, stehen im kommenden Frühjahr auf dem Programm. Highlights werden dann sicherlich ein aufblasbares Kofferradio und ein voll ausgestatteter Weihnachtsbaum inklusive intakter Beleuchtung sein. Gegenstände also, die auf keinem Festival fehlen sollten… Wer wüsste das besser als die Beeke-Löwen aus Scheeßel?!

Spenden Mail