Besichtigungsnachmittag am Mittwoch, 12. Dezember, von 15.00 bis 18.00 Uhr im Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz, Siebenhäuser 77    -

Adventlicher Besichtigungsnachmittag am Mittwoch, 12. Dezember

Zu einem adventlichen Besichtigungsnachmittag lädt das Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz (Siebenhäuser 77, Syke) Besucher am Mittwoch, 12. Dezember, von 15.00 bis 18.00 Uhr herzlich ein. Interessierte können sich bei einem Rundgang einen persönlichen Eindruck von der besonderen Atmosphäre im Haus verschaffen und sich die Therapie- und Behandlungsräume anschauen. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erläutern die Angebote für die unheilbar erkrankten Kinder, Jugendlichen und deren Familien sowie beantworten gerne Fragen. Im „Lichtblick" informiert ein Film über die Arbeit von Löwenherz. Für die kleine Pause zwischendurch stehen für die Besucher im vorweihnachtlich geschmückten „Down Under“, dem Speise- und Aufenthaltsraum des Jugendhospizes, Kaffee, Kekse und Spekulatius bereit. Der Pflegebereich und die Elternzimmer können an diesem Tag nicht besichtigt werden.

Ponydame Sandy zu Gast im Löwenherz

Marlon genießt zusammen mit seiner Mutter Gesine den Besuch von Sandy.

Tierische Überraschung am Nikolaustag im Kinderhospiz

Die Aufregung steigt, die Kinder und Jugendlichen sind ganz zappelig. Zusammen mit ihren Eltern warten sie gespannt in der „Großen Oase“  im Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz. Denn gleich kommt der Nikolaus. Dann hört man von Weiten auch schon leise Glöckchen klingen und ein kräftiges Klacken auf dem Boden. Die Augen von Annalena werden immer größer, ein Lächeln huscht über das Gesicht von Keno – und da steht der geheimnisvolle Gast: Es ist das Pony Sandy mit einem Sack voller Geschenke. Die Kinder können gar nicht genug von der 19-jährigen Ponydame bekommen. Hier noch einmal mit der Hand in die Mähne gefasst, dort noch einmal gekrault. Selbst Marlon, dem es nicht gut geht, blüht auf. Glücklich strahlt er über das ganze Gesicht und möchte gar nicht mehr aufhören zu kuscheln. Geduldig  genießt das kleine Shetland-Pony die Streicheleinheiten und freut sich über einen Apfel als Belohnung.

Emotionale und besondere Momente

Kalenderblatt für Februar: Im bunten Bällebad lässt es sich gut spielen

Neuer Löwenherz-Kalender für das Jahr 2019

Druckfrisch: Mit eindrucksvollen Bildern und wunderbaren Texten der Autorin Renate Eggert-Schwarten liegt der neue Löwenherz-Kalender für das Jahr 2019 bereit. In diesem Jahr stehen die Kinder und Jugendlichen aus dem Kinder- und Jugendhospiz im Mittelpunkt. Beim Spielen und erleben mit allen Sinnen, in der Pflege, im Garten: Auf zwölf Seiten wurden viele heitere, emotionale und charakteristische Momente mit der Kamera eingefangen. Sie vermitteln den Eindruck von der Arbeit bei Löwenherz und spiegeln die besondere Atmosphäre wider. Erhältlich ist der Fotokalender für zehn Euro im Löwenherz Vereinshaus  (Plackenstraße 19, 28857 Syke). Bei Bestellungen per Telefon (04242- 5925-0) oder über das Internet (Shop) kommen Versandkosten hinzu.

Leider wurden bis Ende September 2018 Kalender mit einem Produktionsfehler ausgeliefert. Wenn Sie einen mit silberfarbener Spiralbindung erhalten haben, bitte im Büro anrufen, Tel.:04242/592514 oder eine Mail an info(at)loewenherz.de senden. Wir schicken Ihnen dann gerne kostenlos einen neuen Kalender (weiße Spiralbindung) zu. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Spenden Mail