Infotreff für interessierte Ehrenamtliche, Donnerstag, 1. März von 17.00 bis 20.00 Uhr, Plackenstraße 19 in Syke     -

Ein Duft von Zimt, Chili und Rosenwasser

Großen Spaß hatten die Großeltern, die gemeinsam mit der ZDF-Küchenschlacht Gewinnerin Noura Veltrup (links) in der Löwenherzküche orientalische Spezialitäten zubereiteten.

Löwenherz: ZDF- Küchenschlacht-Gewinnerin kochte mit Großeltern

Nach dem Gewinn der Kochsendung „ZDF Küchenschlacht“ hat Noura Veltrup aus Bramsche das Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz besucht. Dabei übergab sie nicht nur ihr Preisgeld in Höhe von 1500 Euro – sie kochte auch gemeinsam mit den Großeltern, die im Löwenherz zu Gast waren. Weiter ..>

Start mit Herzensgeschichten ins Jubiläumsjahr

Unter der Moderation von Koordinatorin Isa Groth (2.von links) berichteten Eltern über ihr Leben mit einem unheilbar erkrankten Kind.

Bewegende Veranstaltungen in Braunschweig, Bremen und Syke

Mit Herzensgeschichten sowie einer Matinée der Stiftung startete Löwenherz in Braunschweig, Bremen und Syke in das Jubiläumsjahr. Der Verein wird 20 Jahre alt, das Kinderhospiz öffnete vor 15 Jahren, seit 10 Jahren besteht die Stiftung und vor 5 Jahren wurde das Jugendhospiz eingeweiht. Aus diesem Anlass informiert der Verein in Niedersachsen und Bremen in diesem Jahr mit Vorträgen sowie Vorführungen in Kinos und Theatern über die zahlreichen Facetten der Kinderhospizarbeit. Weiter ..>

Rituale müssen lebendig sein

Pflege-Info-Tag: Rund 80 Fachbesucher – Pflegekräfte und –schüler- haben in diesem Jahr am 2. Pflege-Info-Tag im Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz teilgenommen.

Löwenherz: Annelie Keil spricht beim Pflege-Info-Tag

Mehr als 80 Pflegekräfte und -schüler haben am Freitag am 2.Pflege-Info-Tag im Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz teilgenommen. Die Veranstaltung stand unter der Überschrift Rituale und wie diese die Arbeit im Löwenherz prägen. Weiter ..>

Löwen-Casting für Maskottchen „Maximilian“

Maskottchen „Maximilian Löwenherz“ sorgt bei Veranstaltungen wie z.B. beim Tag der offenen Tür für Aufmerksamkeit und gute Stimmung bei den Gästen.

Auf Fotos eine gute Figur machen, mit Kindern spielen, bei Besuchern für lockere Stimmung sorgen: Wer möchte hin und wieder im Fell eines Löwen stecken? Engagierte und kontaktfreudige Darsteller haben die Chance, „Maximilian Löwenherz“, das Maskottchen des Kinderhospiz Löwenherz mit Leben zu füllen. Weiter ..>

Löwenherz eröffnet 2. Kinderhospiz-Stützpunkt in Niedersachsen

Große Freude nach der Unterzeichnung des Vereinbarung: Fanny Lanfermann, Kirsten Höfer und Maren Diederichs von Löwenherz mit Kooperationspartnern der Hospizvereine aus Lingen, Nordhorn, Salzbergen, Sögel, Ostercappeln, Damme und Ankum.

Kooperationsvereinbarung für Lingen unterzeichnet

Den Familien mit unheilbar erkrankten Kindern steht in den Landkreisen Emsland, Grafschaft Bentheim und Umgebung bald ein ambulanter Kinderhospiz-Stützpunkt zur Seite. Dazu wurden in Lingen  Kooperationsvereinbarungen mit sieben Hospizvereinen aus der Region unterzeichnet, die die Grundlage für die weitere Zusammenarbeit bilden, teilte der Verein Kinderhospiz Löwenherz mit.

„Das Ziel ist es, gemeinsam die Kinderhospizarbeit in der Region weiter auszubauen, um Familien mit unheilbar erkrankten Kindern die bestmögliche Begleitung zu bieten“, erläuterte Kirsten Höfer, Leitung ambulante Kinderhospizarbeit Löwenherz. Weiter ..>

Spenden Mail