Vernetzung Niedersachsen
In Niedersachsen gibt es für die Begleitung von unheilbar kranken Kinder und deren Familien große Lücken. „Löwenherz“ hat daher ein Projekt gestartet, um Ehrenamtliche aus Erwachsenen-Hospizdiensten in der Kinderhospizarbeit zu schulen. Nach Beendigung der Schulungen werden sie anschließend von ihren Hospizdiensten eingesetzt, wenn in ihrer Region eine Familie mit einem unheilbar kranken Kind Hilfe benötigt.

Die Koordinatorin Maren Diederichs baut den Kontakt zu den Hospizdiensten auf und ist auch für die Schulungen zuständig.

Sie ist erreichbar:

Coordination and Networking of Children’s Hospice Work of Lower Saxony

Maren Diederichs, coordinator

04242 / 5925 - 24 01520 / 8957626
diederichs(at)loewenherz.de

The Association of the Children’s Hospice Löwenherz cooperates with hospice services in the following cities:

Um PDF-Dateien betrachten zu können, benötigen Sie den Adobe Reader.
Eine aktuelle sowie kostenlose Version des Adobe Readers finden Sie hier:

Spenden Mail