Tag der offenen Tür im Kinderhospiz

Quelle: Nordwest-Zeitung, 27.06.2019

von Elisabeth Gnuschke

BREMEN Gemeinsam mit der „Löwenherz“-Akademie hat der Ambulante Kinderhospizdienst „Löwenherz“ kürzlich neue Räume in Bremen bezogen und bildet nun den Kinderhospiz-Stützpunkt „Löwenherz“. Interessierte sind für Freitag, 5. Juli, von 15 bis 18 Uhr zu einem „Tag der offenen Tür“ in die Räume Außer der Schleifmühle 46 eingeladen. Die „Löwenherz“-Mitarbeiter stehen für Fragen bereit. Um 17 Uhr beginnt der Vortrag „Hochsensibilität in der Kinderhospizarbeit – die Balance zwischen gesunder Abgrenzung und hilfreicher Empathie.