Hawaii-Champion Alexander versteigert Tri-Suit für Löwenherz

Pressemitteilung - Stuhr/Syke 24.1.2011

Stuhr/Syke - Ein Triathlon-Outfit, das garantiert nur einer hat, wird ab heute (Montag, 24.1.2011) im Internet versteigert: Der Original-Tri-Suit des zweifachen Hawaii- Champions Craig Alexander. Der Erlös der Auktion, die am 14. Februar endet, kommt dem Kinderhospiz „Löwenherz" zugute. Drei Wochen dauert die Versteigerung, bei der möglichst viel Geld für die unheilbar kranken Kinder und Jugendlichen zusammenkommen soll.

Zweimal holte der 37-jährige Australier in dem Tri-Suit von Orca den prestigeträchtigsten Titel der Welt im Triathlon - die Ironman World Championship auf Hawaii. Jetzt stiftet Alexander, der selbst zwei kleine Kinder hat, sein Sieger- Outfit dem Kinderhospiz „Löwenherz". Craig Alexander ist seit mehr als einem Jahrzehnt Weltklasse-Profi-Triathlet. 2010 wurde er nach einem überragenden Marathon Vierter im Gesamtklassement. Aus diesem Jahr stammt auch der Zweiteiler dieser Versteigerung. Er signierte ihn noch auf Hawaii. Damit ist das Outfit ein einmaliges, limitiertes Sammlerstück. Mit der Versteigerung das Kinderhospiz Löwenherz zu unterstützen, liegt ihm sehr am Herzen - nicht nur als Sportler, sondern auch als Vater von zwei Kindern. Und wie seine Fans auf der ganzen Welt hofft er auch dieses Jahr wieder auf dem obersten Treppchen in Kona/Hawaii zu stehen und den Weltmeistertitel zum 3. Mal zu erkämpfen.

Weitere Informationen zur Auktion unter:

http://www.shark-sportswear.de/versteigerung
www.craigalexander.net
info(at)shark-sportswear.de

 PM Tri-Suit Hawaii-Champion Craig Alexander.pdf
    Ironman Craig Alexander.jpg

Spenden Mail