SPD: Sommerfest am Einkaufszentrum Heidering

Quelle: ihmebote.de, 29.8.2011

Das diesjährige Sommerfest im Herzen des Heideviertels war ein voller Erfolg. Auch das Wetter beruhigte sich. Pünktlich zur Eröffnung des bunten Nachmittags durch Bezirksbürgermeister Georg Fischer und dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Karsten Plotzki schien die Sonne. In seiner Rede betonte Fischer die Eigenständigkeit des Stadtteils Heideviertel im Stadtbezirk Buchholz-Kleefeld: „Gemeinsam feiern und Nachbarn kennenlernen. Solche Feste stärken das Miteinander im Heideviertel"

„Wir freuen uns über das Engagement der Kaufleute hier im Heideviertel. Wir Sozialdemokraten wollen die Nahversorgungsmöglichkeiten für Jung und Alt erhalten und stärken." verdeutlicht der Fraktionsvorsitzende Karsten Plotzki das Anliegen der Sozialdemokraten.

Andreas Dorka, Betreiber der „Hopfenklause" hatte mit der IGH ein tolles Programm zusammengestellt. Für das leibliche Wohl sorgten Getränkestände und Spezialitäten vom Grillstand. Für die Kinder gab es eine Hüpfburg, ein riesiges Bungee-Trampolin und einen Spielezirkus im Zelt. Ein umfangreiches Musikprogramm und Showeinlagen rundeten den Nachmittag ab. Die Cheerleader des MTV Groß Buchholz zeigten ihr Können und eine „Wolfgang Petry Schlager Show" heizte die Stimmung an. Unvergesslich bleibt sicherlich auch der Auftritt der lautstarken Sambaband „Sambaria". Durch eine amerikanische Versteigerung zugunsten des Kinderhospiz Löwenherz wurden Spenden für eine gute Sache eingeworben.

Auch die SPD war mit einem Infostand auf dem Fest vertreten. Neben den Ratskandidaten Henning Hofmann und Belgin Zaman waren auch die Bezirksratskandidaten Björn Siekmann und Karsten Plotzki mit vielen Bürgerinnen und Bürgern in das Gespräch gekommen.

[Pressemitteilung SPD-Fraktion im Stadtbezirksrat Buchholz-Kleefeld, 29.08.2011, Karsten Plotzki, SPD Kleefeld-Heideviertel]