Spende für die Tafel und Löwenherz

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung, 01.5.2011

Meppen. Die Geschäftsführer der Meppener Firma E.M.S. Solar GmbH Bernhard Zwafink, Alexander Mühlum und Friedrich Kronemeyer freuen sich, durch die Einnahmen des kurz vor Ostern stattgefundenen Tags der offenen Tür die Meppener Tafel und das Kinderhospiz Löwenherz aus Syke mit einer Spende von jeweils 500 Euro unterstützen zu können.

„Wir danken für jeden Euro“, sagte Agnes Pankau bei Übergabe der Spende. Die Meppener Tafel sei nicht nur eine wichtige Einrichtung für materielle Unterstützungen, sondern biete auch seelischen Halt.

Harald Söhlke und Heike Ziemann vom Kinderhospiz Löwenherz kamen aus Syke zur Scheckübergabe nach Meppen. Löwenherz kann bis zu acht Kindern und ihren Familien gleichzeitig eine umfassende Betreuung anbieten. Da es mit seinen zurzeit 96 Beschäftigten überwiegend aus Spendengeldern finanziert wird, wurde das Geld hier gerne entgegengenommen.