Feinkost-Wernsing: Großes Jubiläumsgeschenk

Pressemitteilung - Syke, 12.10.2012

Syke – Mit einer großen Summe unterstützt die Wernsing Feinkost-Unternehmensgruppe aus Addrup-Essen (Oldenburg) die Arbeit des Kinderhospiz Löwenherz. Firmenchef Stefan Wernsing und Prokurist Andreas Sostmann übergaben am Freitag in Syke einen Scheck in Höhe von 37.425 € an Gaby Letzing (Leiterin des Kinderhospizes) und Fanny Lanfermann (stellvertretende Geschäftsführerin). Das Geld hatten Gäste zur Feier des 50-jährigen Firmenjubiläums im September dieses Jahres gespendet.

„Wir freuen uns riesig über die großzügige Unterstützung der Unternehmensgruppe Wernsing", sagte Gaby Letzing. „Dafür bedanke ich mich im Namen der erkrankten Jugendlichen und ihrer Familien sehr herzlich." Bereits Mitte September hatte Fanny Lanfermann auf der Jubiläumsfeier der Firma in Addrup-Essen einen Scheck über 100.000 € entgegengenommen. Das Geld soll für den Bau des Jugendhospiz Löwenherz verwendet werden.

Spenden Mail