Je 500 Euro von den Eiersuchern

Quelle: Rotenburger Rundschau, 08.03.2013

Wittorf. (hm). Die Faschingsfeier der Wittorfer Eiersucher war ein voller Erfolg. Davon profitieren das Kinderhospiz Löwenherz und der Kindergarten Zwergenstube in Wittorf.

Beide Einrichtungen bekamen je 500 Euro überreicht. Jetzt übergaben einige Vertreter der Gruppe das Geld an Ute Schorpp-Bolz vom Kindergarten. Die freute sich mächtig, lässt das doch die Erfüllung des Wunsches nach einem Wetterschutz auf dem dann erweiterten Außengelände näher rücken. Etwas Geld ist nämlich bereits aus dem Erlös des Flohmarktes (300 Euro) und aus früheren Spenden vorhanden. Nun soll geschaut werden, ob mit der Summe schon die Holzkonstruktion zu bezahlen ist. Für die Stadt dankte Bürgermeisterin Franka Strehse für die Spende der jungen Leute.

© Rotenburger Rundschau GmbH & Co. KG