Löwenherz: Ausstellung im Kinder- und Jugendhospiz

Gaby Letzing freut sich sehr, den Besuchern die Bilder im Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz zu zeigen.

Pressemitteilung - Syke, 04.02.2014

Besichtigungsnachmittag am 10.2. - Tag der Tag der Kinderhospizarbeit

Syke – Die mehr als 120 Löwenherz-Bilder kommen nachhause: Am kommenden Montag, den 10. Februar sind die Gemälde, die Prominente unter dem Motto „Ein großes Herz für kleine (Löwen-)Herzen" gezeichnet hatten, im Kinder – und Jugendhospiz Löwenherz (Siebenhäuser 77, Syke) zu sehen. Besucher sind von 15.00 bis 18.00 Uhr herzlich zur Besichtigung der Gemälde und des Hauses eingeladen. Anlass ist der bundesweite Tag der Kinderhospizarbeit, der jedes Jahr am 10. Februar begangen wird.

„Ich freue mich auf viele Gäste, die uns am Montag besuchen und die Bilder und zugleich unsere Räume anschauen wollen", sagte Gaby Letzing, die Leiterin des Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz. „Es ist toll, dass wir die Kunstwerke hier präsentieren können. Auch für die Eltern im Haus ist es eine gute Gelegenheit, die Bilder zu bewundern." Der Dalai Lama, Helmut Schmidt, Yoko Ono, Udo Lindenberg, Peter Maffay, Donald Rumsfeld, Mordillo und viele andere Prominente hatten sich für Löwenherz engagiert und Bilder gemalt. Die Ausstellung war zuvor sehr erfolgreich in der Kreissparkasse Syke gezeigt worden.

Im Kinder – und Jugendhospiz können sich Interessierte am Montag bei ihrem Besuch auch einen persönlichen Eindruck von der Atmosphäre im Haus und von der Arbeit mit den unheilbar erkrankten Kindern und Jugendlichen sowie deren Geschwistern verschaffen. Therapie- und Behandlungsräume können besichtigt werden, der Pflegebereich bleibt geschlossen. Fragen zu ihrer Arbeit und zu den verschiedenen Angeboten beantworten die „Löwenherz"-Mitarbeiter gern.

Spenden Mail