Seminare und Kurse

Quelle: Weser Kurier, 23.07.2016

Von Karin Köster

Der Verein Kinderhospiz Löwenherz bietet ein Seminar mit dem Titel „Beziehungsgestaltung in langfristigen Begleitungen“ an. Das Seminar findet am Sonnabend, 6. August, von 10 bis 16 Uhr im Vereinshaus, Plackenstraße 19 in Syke statt. Eingeladen sind ehrenamtliche und hauptamtliche Begleiter sowie Eltern. Im Seminar geht es unter anderem um klassische innere Konflikte bei den Begleitungen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen unter Telefon 0 42 42/5 92 00 oder per E-Mail: info@loewenherz.de

Am Dienstag, 16. August, beginnt im Fitness-Studio „Ballance“ in Osterholz-Scharmbeck ein Gesundheitskursus mit der Faszienrolle. Unter dem Motto „Fit & Roll“ sollen Muskelverspannungen gelöst, die Muskulatur gestärkt und die Koordination verbessert werden. Der Kursus wird von den Krankenkassen bezuschusst. Informationen und Anmeldung unter Telefon 0 47 91/98 03 44 oder im Internet auf www.ballance.de.

Unter dem Motto „Fit am Computer“ bietet die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade einen PC-Starterkursus für Frauen von Donnerstag, 4. August, bis Mittwoch, 17. August, an. Der Unterricht findet jeweils von 8.30 bis 11.45 Uhr im Technologiezentrum Stade statt. Die Seminargebühr beträgt 28 Euro für Berufsrückkehrerinnen. Weitere Informationen und Anmeldung bei der Koordinierungsstelle zur Frauenförderung unter Telefon 41 41/60 62 11 oder per E-Mail: linder@hwk-bls.de.

„Mit bewusster Körpersprache zu besserer Wirkung“ lautet der Titel eines Workshops, den die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade am Donnerstag, 11. August, von 9 bis 17 Uhr im Praxiszentrum Lüneburg anbietet. Für Freitag, 12. August, ist zudem der Workshop „Körpersprache II - Menschenkenntnis, Emotionen und Selbstbewusstsein: Optimieren Sie Ihre Wirkung auf Andere“ geplant. Auskünfte und Anmeldung unter Telefon 0 41 31/7 121 61 und per E-Mail: sljaka@hwk-bls.de.

Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade bietet am Freitag, 19. August, einen Workshop „Selbst- und Zeitmanagement“ im Praxiszentrum der Handwerkskammer in Lüneburg an. Der Workshop findet von 9 bis 17 Uhr statt. Informationen unter Telefon 0 41 31/71 21 61 und per E-Mail: sljaka@hwk-bls.de.

„Vogeler reloaded. Vom Wandbild zum Graffiti“ lautet der Titel eines Graffiti-Zeichenkurses, der von Montag bis Mittwoch, 25. bis 27. Juli, jeweils von 12 bis 16 Uhr im Haus im Schluh und Barkenhoff in Worpswede angeboten wird. Der Kursus mit dem Sprayer Caber One richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene. Die Teilnahme kostet 20 Euro inklusive Material. Anmeldung unter Telefon 0 47 92/39 68.

Ein neuer Kleinkinder-Schwimmkursus beginnt am Montag, 8. August, im Allwetterbad Osterholz-Scharmbeck. Die zwei- bis dreijährigen Kinder spielen mit ihren Eltern zweimal pro Woche jeweils von 15 bis 15.45 Uhr im warmen Wasser. Der Kursus besteht aus spielerischen Übungen und Bewegungen, er findet an zehn Terminen statt. Informationen und Anmeldung persönlich im Allwetterbad oder unter der Telefonnummer 0 47 91/94 30.

Am Montag, 8. August, beginnt im Allwetterbad Osterholz-Scharmbeck ein neuer Kursus „Gesundheitsorientiertes Schwimmen“. Teilnehmen können Erwachsene jeden Alters, die als sportlich gesund gelten und über Kenntnisse im Kraulschwimmen verfügen. Der Kursus findet von 20 bis 20.45 Uhr statt und umfasst zehn Termine. Weitere Informationen und Anmeldung direkt im Allwetterbad oder unter Telefon 0 47 91/9 40 30.

Ein Kraulschwimm-Kursus für erwachsene Anfänger startet am Montag, 8. August, um 19.15 Uhr im Allwetterbad Osterholz-Scharmbeck. Der Kursus findet an fünf Abenden statt und kostet 55 Euro inklusive Eintritt. Nähere Auskünfte und Anmeldung persönlich im Allwetterbad oder unter Telefon 0 47 91/9 40 30.