Riesenfreude: Hörer von Antenne Niedersachsen spendeten 115 000 € für Löwenherz

Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe: Sabrina, Anntenne-Geschäftsführer Carsten Hoyer, Löwenherz-Vorsitzende Gaby Letzing und Worlitzer vom Antenne-Moin-Team.

Pressemitteilung - Syke, 04.02.2016

Sender hatte zur Hilfe für das Kinder- und Jugendhospiz aufgerufen

Hannover/Syke - Mit einer Riesensumme ist die Weihnachtsaktion des Senders Antenne Niedersachsen beendet worden: Insgesamt 115 000 € spendeten die Hörerinnen und Hörer für die Arbeit des Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz in Syke (Kreis Diepholz). „Wir sind überwältigt von der großen Unterstützung und freuen uns sehr über diese große Spende“, sagte Gaby Letzing, Vorsitzende des Vereins Kinderhospiz Löwenherz, bei der Scheckübergabe in Hannover durch Antenne-Geschäftsführer Carsten Hoyer und das Moin-Team Sabrina und Worlitzer. „Es ist ein unglaubliche Summe, die bei der Aktion zusammengekommen ist. Wir sind sprachlos. Herzlichen Dank“, so Gaby Letzing.

Auch die Kooperationspartner des Senders hätten viel zum Erfolg beigetragen, sagte Geschäftsführer Hoyer. „Dafür möchte ich mich besonders bei den Mitgliedern des Landesapothekerverbandes und der Apothekerkammer Niedersachsen bedanken, dass sie uns mit ihrer Spende unterstützt haben.“ Sabrina und Worlitzer von der Antenne-Moin-Show betonten bei der Übergabe des Schecks das große Engagement der vielen Hörer. „Es ist unglaublich, wie sie mitgemacht und gespendet haben.“   

Der Radiosender Antenne Niedersachsen sammelt mit seinem Verein „Antenne hilft e.V.“ das ganze Jahr über Spenden für Kinder in Niedersachsen. Mit dem Geld werden Projekte und Einrichtungen unterstützt, die sich für bedürftige oder kranke Kinder einsetzen.

Spenden Mail