Kunsthandwerk im Achimer Kasch

Quelle: Weser Kurier, 22.03.2017

Von: Micha Bustian

Syke. Über eine Spende von insgesamt 1000 Euro für das Syker Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz freute sich jetzt Bundestagsabgeordneter Axel Knoerig. Wie er in einer Presseerklärung mitteilte, überreichte ihm Klement Gu von der Taipeh-Vertretung in der Hauptstadt Berlin einen Scheck über diese Summe. „Die Taipeh-Vertretung hat schon zuvor für das Hospiz gespendet“, erklärte Knoerig, der seit 2014 Mitglied im Stiftungsrat der gemeinnützigen Einrichtung ist.

„Ich freue mich, dass auch der neue oberste Repräsentant Taiwans in Deutschland, Jhy-Wey Shieh, die Unterstützung für das Kinder- und Jugendhospiz fortsetzt.“ Das tut auch Axel Knoerig: Er hat die Fortsetzung seiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Stiftungsrat nämlich für weitere drei Jahre zugesagt.