Mit Volldampf: Stammtisch spendet an Kinderhospiz

Quelle:  news38.de, 13.06.2018

Braunschweig. Der "Braunschweiger Dampferstammtisch" hat eine große Spende an den Verein Weggefährten und das Kinderhospiz Sykeübergeben. Insgesamt 1.111 Euro für jede Organisation haben die E-Zigaretten-Raucher bei ihren Stammtischen gesammelt.

"Wir treffen uns seit über sechs Jahren immer am zweiten Samstag im Monat",  schreibt Benjamin Strauss. Gemeinsam mit Frank Schmid organisiert er den Stammtisch, der von Sponsoren unterstützt wird. Sie schicken den Dampfern Freiwaren und Produktproben, die dann für eine freiwillige Spende von den Teilnehmern mitgenommen werden.

So kommt mit der Zeit eine stattliche Summe zusammen - erst im Dezember hat der Stammtisch unter anderem für das Projekt "Kinder in Armut" gesammelt. Mitmachen kann übrigens jeder, der Lust hat: "Wir nennen es 'Treffen unter Freunden' und laden alle Interessierten herzlich ein", so Strauss.