Tag der offenen Tür: Löwenherz lädt ein

Irmgard Partmann (li.) und Sabine Dirkes vom Kinderhospiz-Stützpunkt Löwenherz in Lingen freuen sich auf den Tag der offenen Tür am Mittwoch, 15. Mai. (Foto: Löwenherz)

Pressemitteilung - Syke, 29.04.2019

Kinderhospiz-Stützpunkt in Lingen eröffnet / Buntes Programm für Besucher

Lingen – Für Familien mit unheilbar erkrankten Kindern gibt es in Lingen einen neuen Anlaufpunkt: Der Kinderhospiz-Stützpunkt Löwenherz hat mit der Arbeit begonnen. Die Eröffnung wird am Mittwoch, 15. Mai, von 15 bis 18 Uhr, mit einem Tag der offenen Tür in den Räumlichkeiten an der Castellstraße 11 gefeiert.

„Wir freuen uns über die Eröffnung unseres neuen Kinderhospiz-Stützpunktes Löwenherz in Lingen. Und diese Freude möchten wir mit unseren Freunden, Unterstützern und allen Interessierten teilen und das Haus in entspannter Atmosphäre einweihen“, sagt Koordinatorin Sabine Dirkes. Die Gäste dürfen sich dabei auf ein buntes Programm freuen. Zudem erläutern die ehren- und hauptamtlichen Löwenherz-Mitarbeiter die verschiedenen Angebote für unheilbar erkrankte Kinder, Jugendliche sowie deren Familien und beantworten viele Fragen.

Spenden Mail